Digitales Röntgen / zahnärztliche Radiologie

Die Zahnmedizin ist die Fachdisziplin für Erkrankungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich. Die Diagnostik und Befunderhebung wird durch die zahnärztliche Radiologie ergänzt. Auch hier ist der Zahnarzt als Fachspezialist anzusehen. Unsere Praxis betreibt von Beginn an eine komplett digitalisierte Röntgen-abteilung. Digitales Röntgen verbindet den Vorteil der strahlungsarmen Erstellung von Röntgenaufnahmen mit der Möglichkeit der Bildbearbeitung am Computer!

Folgende Aufnahmen können erstellt werden:

  • Digitale Zahnfilme
  • Digitale Bissflügelaufnahmen
  • Digitale Aufbiss-Aufnahmen, Okklusal-Aufnahmen:
    - Darstellung des Gaumens, des Unterkiefer, Aufsuchen verlagerter Eckzähne
    - Speichelsteine
  • Digitale Panoramaschichtaufnahme:
    - Darstellung des Oberkiefers und Unterkiefers, aller Zähne und angrenzender Strukturen (z.B. Kiefer- und Nasenhöhle), und der Kiefergelenke

Besteht das Erfordernis spezieller Aufnahmetechniken, so werden Radiologen eingeschaltet um die nötigen Aufnahmen zu erstellen.