Interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Zahnärzten

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

ich würde mich freuen, nicht nur in Pfaffenhofen, sondern auch im näheren Umkreis (z.B.: Ilmmünster, Hettenshausen, Schweitenkirchen, Wolnzach, Scheyern, Rohrbach, Pörnbach, Jetzendorf) meine Zusammenarbeit mit Ihnen anzubieten. Ich denke an den Aufbau und die Nutzung eines gemeinsamen Fachärzte-/Zahnarzt-Netzwerks, Entwicklung eines entsprechenden Kooperationskonzeptes zur Vorbereitung und Durchführung interdisziplinärer Maßnahmen bei unseren Patienten.

Bei vielen Krankheiten profitieren Patienten von der engen Zusammenarbeit von Arzt und Zahnarzt.
Dr. Krauss, sowohl approbierter Arzt als auch approbierter Zahnarzt sieht sich als Bindeglied zwischen Medizin und Zahnmedizin.

Beispiele:
Kopfschmerzabklärung:
Neurologe/Nervenarzt  - HNO-Arzt - Zahnarzt
Rücken- und Nackenschmerzen:
Orthopäde - Zahnarzt - Physiotherapeut
Diabetes mellitus-Parodontis: Internist - Allgemeinmediziner - Kinderarzt - Zahnarzt
Immunschwäche, Chemo, Bestralung: Internist - Allgemeinarzt, Radiologe - Zahnarzt
Sprachentwicklung: Kinderarzt - HNO-Arzt - Logopäde
Bildgebung: Radiologe - Zahnarzt

Medizinische Kollegen der Umgebung:

  • HNO-Ärzte (Erkrankungen der Nasen und Nasennebenhöhlen, Kopfschmerzen)
  • Allegmeinmedizin und innere Medizin (Diabetes, Herz, Rückenschmerzen, Herderkrankungen, Rheuma, Mundgeruch, Kopfschmerzen, Apnoe, u.v.a.)
  • Neurologen (Kopfschmerzen, Trigeminusneuralgie)
  • Kinderärzte (Gebissentwicklung, Karies, Sprachentwicklung)
  • Orthopäden (HWS-Beschwerden, Knirschen, Rückenschmerzen)
  • Radiologen (spezielle Bildgebung: CT, MRT, u.a.)
  • Physiotherapeuten/Osteopathen (CMD, Knirschen, Kiefergelenksbeschwerden, Nackenschmerzen)
  • Logopäden (Sprachentwicklung)
  • Heilpraktiker

Zahnmedizinische Kollegen der Umgebung:

  • Kieferorthopäden (Gebissentwicklung, Behandlung von Fehlstellungen der Zähne und Kiefer)
  • MKG (Tumoren, Traumatologie der Kiefer)

Universitäre Einrichtungen:

  • Zahnkliniken
  • Kliniken für Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgie (Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Fehlbildungen, Tumoren)
  • Kliniken für Dermatologie (Abklärung dentale Allergien)